Wettbewerbe

Lesen und Vorlesen

Unsere Schülerinnen und Schüler können an zwei recht unterschiedlichen Wettbewerben rund ums Lesen teilnehmen: am landesweit ausgeschriebenen Vorlesewettbewerb und am KFG-Lesewettbewerb, der vom Verein der Freunde ins Leben gerufen wurde. Die Literaturauswahl für die neue Runde im Lesewettbewerb wurde von Herrn Schmädecker (Verein der Freunde) und Herrn May getroffen.

Schuljahr 2017/18: Roman Iliescu (6d) gewinnt beim Heidelberger Vorlesewettbewerb

Flüssiges und sicheres Lesen, lebendiges Erzählen, die richtige Betonung und das Erfassen der Atmospähre des Buches – in all diesen Bereichen konnte Roman Iliescu (6d) im Stadtentscheid des vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels initiierten Vorlesewettbewerbs die Jury überzeugen und diesen mit Ausschnitten aus Mark Twains "Tom Sawyer" und Sascha Blums "Spiegelgasse" für sich entscheiden. Wir gratulieren Roman ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg und freuen uns darauf, dass er Heidelberg im Bezirksentscheid vertreten darf. – Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung vom 6. Februar 2018 [PDF]

Schuljahr 2017/18: Erfolgreich im Vorlesewettbewerb (am 29.11.2017)

Acht Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 haben vor einer kritischen Jury – Frau Dr. Glee, Frau Thieme und Frau Jehle – ihre Lesekompetenz unter Beweis gestellt. Aus einem ihnen unbekannten Werk mussten sie spontan vorlesen und so nicht nur ihre Lesefähigkeit sondern auch ihr Einfühlungsvermögen in einen fremden Text unter Beweis stellen.

Roman Iliescu (6d) hat als bester Vorleser die nächste Runde des Wettbewerbs erreicht.

Jeder Teilnehmer hat darüber hinaus aus einer selbst gewählten Lieblingslektüre vorgetragen, die hier genannt wird - gedacht als Anregung für künftige "Leseratten":

  • Marietta Eckart (6a): Eva Ibbotson - Maja oder als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf
  • Joshua Heidecke (6a): Jack London - Wolfsblut
  • Pheline Sudmaier (6b): Kari&Tui Sutherland - Magic Park - Das Geheimnis der Greifen
  • Victoria Fleischmann (6b): Ute Krause - Im Labyrinth der Lügen
  • Anna Maier (6c): Tanya Steuner - Liliane Susewind - Ein Eisbär kriegt kalte Füße
  • Ingrid von Waldenfels (6c): Margit Auer - Schule der magischen Tiere
  • Maleen Selle (6d): Frauke Scheunemann - Winston - ein Kater in geheimer Mission
  • Roman Iliescu (6d): Jeanne Birdsall - Die Penderwicks am Meer

 

Schuljahr 2016/17: Erfolgreich im Lesewettbewerb des Vereins der Freunde

Auch im Schuljahr 2016/17 förderte der Verein der Freunde wieder die Leselust unserer Schüler mit einem Lesewettbewerb für die Unter- und Mittelstufe.
Die im Plakat abgebildete Jugendliteratur wurde von Herrn Schmädecker und Herrn May ausgewählt. Am Schuljahresende haben die Leseratten aus den Klassen 5–6 und 7–8 ihr Wissen zu den ausgewählten Werken in einer schriftlichen Prüfung bewiesen.

Die lukrativen Preise gewannen im Wettbewerb der Klassen 5–6:

1. Preis: Sophie Schmitt (6d)
2. Preis: Rasmus Buumann (6d)
3. Preis: Anna Mager (6a)
3. Preis: Louisa Heeren (6a)

Die lukrativen Preise gewannen im Wettbewerb der Klassen 7–8:

1. Preis: Jonas Granzow (8c)
2. Preis: Kira Förster (7d)
3. Preis: Ava Rossmanith (7d)
3. Preis: Yves Veltkamp (7d)

Herzlicher Glückwunsch allen Leseratten!